Patrick Exner - Zurück zur Startseite
Startseite » Meine Zitat-Kiste

Meine Zitat-Kiste:

Ich öffne
  meine Zitate-Kiste für euch !
Ich öffne meine Zitate-Kiste für euch !
Und schon wieder etwas Neues auf meiner Homepage. Kennt Ihr das: Ihr hört ein tolles Zitat, doch schon eine Woche später würde es passen, Ihr könnt euch aber nicht mehr daran erinnern? Oder ich habe euch mal einen Menschen zitiert, aber das Zitat ist wieder aus eurem Kopf verschwunden?

Doch ab jetzt ist genau das kein Problem mehr und auch überhaupt nicht mehr so schlimm, denn genau hier an dieser Stelle werde ich euch nun endlich für euch meine (auch in Zukunft ständig aktualisierte) Zitat-Kiste öffnen und diese Sammlung der (meiner ureigenen, unbescheidenen Meinung nach (o;) besten und beliebtesten Zitate preisgeben:

 

Allgemeine Zitate:

  • "Ich glaube nicht, Tim" - Al in Tool-Time
  • "Enten legen ihre Eier in Stille. Hühner gackern dabei wie verrückt. Was ist die Folge? Alle Welt isst Hühnereier" - Henry Ford
  • "Jeder Tag an dem du nicht lächelst ist ein verlorener Tag" - Charlie Chaplin
  • "Wer andere besiegt, hat Kraft. Wer sich selber besiegt, ist stark." - Laotse
  • "Wenn einer, der mit Mühe kaum - geklettert ist auf einen Baum, schon meint, daß er ein Vogel wär, so irrt sich der." - Wilhelm Busch
  • "Wir haben die Erde nicht von unseren Eltern geerbt, sondern von unseren
    Titel d.
  Bildzeitung 20 April 2005
    Titel d. Bildzeitung 20 April 2005
    Kindern geliehen" - Wilhelm Busch
  • "Wir sind Papst!" - Fronttitel der BILD-Zeitung vom 20. April 2005
  • "Tea - hot - Earl Grey" - Cpt. Jean Luc Piccard zum Replikator
  • "Wenn du einen Ansporn finden möchtest, such dir ein berühmtes Vorbild aus deiner Heimat und versuche mehr zu erreichen. Bei mir ist dies allerdings nicht so leicht. Nur zwei berühmte Menschen kommen aus Stoke-On-Trent; der eine bin ich und der andere war Kapitän und hat die Titanic versenkt - das ist nicht zu toppen." - Robbie Williams
  • "Als ich geboren wurde, war ich noch sehr jung." - Heinz Erhard
  • "Das Berühren der Figüren mit den Pfoten ist verboten !!!" - Heinz Erhard
  • "Es ist verboten toten Kojoten am Boden die Hoden zu verknoten" - Unbekannt
  • "Wenn jemand eine schreckliche Tat begangen hat, verdient er eine angemessene Strafe, damit er für das nächste Mal seine Lektion bekommen hat." - Britney Spears über die Todesstrafe
  • "In der heutigen Welt wird fünfmal mehr in Medikamente für die männliche Potenz und Silikon für Frauen investiert als für die Heilung von Alzheimerpatienten. Daraus folgernd haben wir in ein paar Jahren alte Frauen mit großen Titten und alte Männer mit hartem Penis, aber keiner von denen kann sich daran erinnern wozu das gut ist." - Drauzio Varella – Nobelpreisträger für Medizin
  • "Das Meer ist der letzte freie Ort auf der Welt." - Original engl.: "The sea is the last free place on earth." - Ernest Hemingway
  • "Es gibt kein Problem, das man nicht mit einem doppelten Scotch lösen könnte!" - Ernest Hemingway
  • "Gegen Angriffe kann man sich wehren, gegen Lob ist man machtlos" - Siegmund Freud
  • "Wer zugibt, dass er feige ist, hat Mut" - Fernandel
  • "Wer kämpft, kann verlieren, wer nicht kämpft, hat schon verloren." - Berthold Brecht
  • "Wenn ein Mann eine Stunde mit einem hübschen Mädchen zusammensitzt, kommt ihm die Zeit wie eine Minute vor. Sitzt er dagegen auf einem heißen Ofen, scheint ihm schon eine Minute länger zu dauern als jede Stunde. Das ist Relativität." - Albert Einstein
  • "Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt." - Albert Einstein
  • "Phantasie ist etwas, was sich manche Leute gar nicht vorstellen können." - Gabriel Laub
  • Joachim Ringelnatz
    Joachim Ringelnatz
    "Eigentlich muss es meine Katze wohl als abwertend empfinden, wenn ich sie dauernd Maus nenne..." - Patrick Exner
  • "Vegetarier essen meinem Essen das Essen weg !!!" - Unbekannt
  • "Auch die größten Vegetarier beißen nicht gern ins Gras." - Joachim Ringelnatz
  • "Bernhardiner ist das letzte, was ich sein möchte. Dauernd die Flasche am Hals, und niemals trinken dürfen!" - Joachim Ringelnatz
  • "Die Passbilder sind die Rache der Fotografen an den Gesichtern." - Joachim Ringelnatz
  • "Yoda: Die andere Seite ist dunkel.... sehr dunkel !!!"
    "Obiwan: Mecker nicht, sondern iss endlich dein Toast !!!" - Frei nach Starwars
  • "Zu sagen: »Hier herrscht Freiheit« ist immer ein Irrtum oder auch eine Lüge, denn Freiheit herrscht nicht." - Erich Fried
  • "Wer will, daß die Welt so bleibt wie sie ist, will nicht, daß sie bleibt." - Erich Fried
  • "Nur ein toter Fisch schwimmt mit dem Strom." - chinesisches Sprichwort
  • "Jeder Mensch macht Fehler. Das Kunststück liegt darin, sie dann zu machen, wenn keiner zuschaut." - Peter Ustinov
  • "Pflanzen haben eine sympathisch diskrete Art ihre Unzufriedenheit mit den Verhältnissen zu äußern: Sie gehen einfach ein. Das würde ich mir auch bei manchem Meckerer in unserem Lande wünschen." - Dieter Nuhr
  • "Es frieren selbst im dicksten Rock der Säufer und der Hurenbock." - Deutsches Sprichwort
  • "Komm unter meiner Decke" - Unbekannt
  • "Besser man hat, als man hätte" - Unbekannt
  • "Gestern standen wir noch vor dem Abgrund, heute sind wir bereits einen gewaltigen Schritt weiter" - Erich Kästner
  • "Manches ist zu wahr, um schön zu sein" - Erich Kästner
  • "Es gibt nichts gutes, außer man tut es" - Erich Kästner

Über die menschliche Dummheit:

  • "Es gibt zwei unendliche Dinge, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir nicht ganz sicher" - Albert Einstein
  • "Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muss man vor allem
    Albert Einstein - Physiker
    Albert Einstein - Physiker
    ein Schaf sein." - Albert Einstein
  • "Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit Radius Null - und das nennen sie ihren Standpunkt." - Albert Einstein
  • "Ein Dummer hat mehr Einfälle, als ein Weiser vorhersagen kann" - Joseph Conrad
  • "Ein intelligenter Mensch ist manchmal gezwungen, sich zu betrinken, um Zeit mit Narren zu verbringen." - Ernest Hemingway
  • "Gescheit, gescheiter, gescheitert" - Marcel Reich-Ranicki
  • "Weil die Klugen nachgeben, regieren die Deppen die Welt" - Marcel Reich-Ranicki
  • "Dummheit ist auch eine natürliche Begabung" - Wilhelm Busch
  • "Wer nach allen Seiten offen ist, kann nicht ganz dicht sein" - Kurt Tucholsky
  • "Der Stein der Weisen sieht dem Stein der Narren zum Verwechseln ähnlich." - Joachim Ringelnatz
  • "Die Definition von Wahnsinn lautet, dass man immer und immer wieder dieselben Handlungen wiederholt, aber ein anderes Ergebnis erwartet." - Unbekannt
  • "Wer zuletzt lacht, hat es nicht eher begriffen!" - Unbekannt
  • "Ich bin, also denke ich" - Unbekannt
  • "Erfolg steigt nur zu Kopf, wenn dort der erforderliche Hohlraum vorhanden ist" - Heinz Erhard
  • "Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln. Erstens durch Nachdenken: Das ist der edelste. Zweitens durch Nachahmen: Das ist der leichteste. Drittens durch Erfahrung: Das ist der bitterste." - Konfuzius

Politiker Zitate:

  • "Wer Visionen hat, sollte zum Arzt gehen." - Altbundeskanzler Helmut Schmidt
  • "Nehmen Sie die Menschen, wie sie sind - andere gibt es nicht" - Konrad Adenauer
  • "Leisten wir uns den Luxus, eine eigene Meinung zu haben" - Otto von Bismark
  • Winston Churchill - engl. Premier
    Winston Churchill - engl. Premier
    "Glaube keiner Statistik, die du nicht selbst gefälscht hast" - wurde Winston Churchill durch Göbbels zu Propagandazwecken "in den Mund geschoben"
  • "Uns Menschen ist es zwar gelungen, das Raubtier in uns auszuschalten, nicht jedoch den Esel" - Winston Churchill
  • "Amerikaner tun am Ende immer das Richtige. Nachdem sie vorher alle anderen Möglichkeiten ausprobiert haben." - Winston Churchill
  • "No Sports!" - Winston Churchill`s Antwort auf die Frage, wie er so alt geworden ist
  • "Ich bin der Kaiser und ich will Knödel" - Kaiser Ferdinand I. von Österreich
  • "Sollten Ihnen meine Aussagen zu klar gewesen sein, dann müssen Sie mich missverstanden haben." - Alan Greenspan, ehem. Vorsitzender der US Notenbank
  • "Die Menschheit muss dem Krieg ein Ende setzen, oder der Krieg setzt der Menschheit ein Ende." - John F. Kennedy
  • "Es stört mich nicht, was meine Minister sagen - solange sie tun, was ich ihnen sage." - Margaret Thatcher
  • "Der überwiegende Teil unserer Importe kommt aus dem Ausland." - George W. Busch
  • "Die Todesstrafe rettet Leben!" - George W. Busch
  • "Friedliche Nationen haben keine Massenvernichtungswaffen." - George W. Busch
  • "Mein Verhältnis zur französischen Sprache ähnelt dem zu meiner Frau. Ich liebe sie, aber ich beherrsche sie nicht." - Hans-Dietrich Genscher
  • "Manche Politiker muss man behandeln wie rohe Eier. Und wie behandelt man rohe Eier? Man haut sie in die Pfanne." - Dieter Hallervorden

Über Frauen:

  • "Man soll das Alter der Frauen, aber nie ihren Geburtstag vergessen." - Karl Farkas
  • "Der Umgang mit Frauen ist kinderleicht. Wenn man möchte, dass sie etwas tun, muss man es ihnen nur verbieten" - George Bernard Shaw
  • "Bei Frauen soll man sich keine falschen Hoffnungen machen. Es genügt, wenn man sich die richtigen macht." - Peter Ustinov
  • "Man kann über den Vatikan wirklich sagen, was man will, aber dass ein Papst über eine Frau gestolpert ist, ist sehr lange her." - Harald Schmidt, Sendung vom 02.11.2005
  • "Was ist eine Jungfrau? - Etwas sehr Schönes, vorausgesetzt, sie bleibt es nicht." - Joachim Ringelnatz
  • "Sich zu verlieben ist gar nicht das Dümmste, was der Mensch tut - die Gravitation kann aber nicht dafür verantwortlich gemacht werden." - Albert Einstein
  • "Eine gute Ehe ist ein Interview, das nie zu Ende ging." - Gregory Peck
  • "Ein Mann - ein Wort, eine Frau - ein Wörterbuch." - Sprichwort

Über die Freundschaft:

  • "Was ist ein Freund? Eine einzige Seele die in zwei Körpern wohnt." - Aristoteles
  • "Es gibt zwei Arten von Freunden: Die einen sind käuflich, die anderen sind unbezahlbar" - Unbekannt
  • "Wahre Freundschaft ist eine sehr langsam wachsende Pflanze." - George Washington
  • "Freundschaften sind wie alte Dächer, man muss sie ständig reparieren, damit sie halten." - Samuel Johnson
  • "Ein Freund ist jemand, der dich mag obwohl er dich kennt." - Unbekannt
  • "Freundschaft ist ein Schiff, groß genug, um bei gutem Wetter zwei Menschen, bei schlechtem aber nur einen zu tragen." - Ambrose Bierce

Über die Stadt Münster:

  • "Wenn ich in einer schönen Stadt war, habe ich immer gesagt, sie sei die zweitschönste in Deutschland, ob es nun Bamberg oder Bremen war. Damit provozierte ich die Frage, welche denn die schönste sei. Und dann habe ich gesagt: Münster." - Theodor Heuss, erster Bundespräsident der Bundesrepublik Deutschland.
  • "Ich war oft mutlos, ob meine Bestrebungen für den Frieden ein rechtzeitiges Resultat haben würden. Aber in Münster gewann ich wieder das Vertrauen zu den
    Das Rathaus in Münster
    Das Rathaus in Münster
    Menschen, dass sie das tun, denken und wollen, wie es sein muss." - Friedensnobelpreisträger Albert Schweitzer
  • "Es gibt in Münster alle Behörden, die man sich vorstellen kann und auch einige, die man sich nicht vorstellen kann." - Volkmar Hopff, ehemaliger Präsident des Bundesrechnungshofes
  • "Münster? Da habe ich an der Westfälischen Schule für Musik auf den Pauken rumgeballert, am Piano meine Finger verbogen und natürlich Gesang studiert. Hottentottenkram habe die Lehrer damals zu meinen künstlerischen Bemühungen gesagt. Trotzdem: Ich bin eigentlich ganz gern in Münster." - Udo Lindenberg, Rocksänger
  • "Es wird unheimlich viel geliebt und gesoffen in dieser Stadt" - Dieter Hildebrandt, Kabarettist
  • "Eine schöne, ja geradezu vornehme Stadt. Hier korrespondiert große Vergangenheit mit dynamischer Gegenwart. Beeindruckend." - Papst Benedikt XVI., während seiner Zeit als Dozent an der Universität Münster
  • "In Münster habe ich die ungewöhnliche Gelegenheit gehabt, einem bemerkenswerten Stück Geschichte zu begegnen und daran teilzuhaben." - Henry Kissinger, ehemaliger US-Außenminister
  • "Ich kenne keine deutsche Stadt mit besseren und gemütlicheren Kneipen als Münster. Ich mag die Stadt auch aus einem ganz persönlichen Grund: In Münster habe ich meine Frau kennen gelernt." - Norbert Blüm
  • "Das war alles zerstört? Davon bemerkt man ja überhaupt nichts mehr." - Sowjetischer Außenminister Eduard Schewardnadse über die Innenstadt
  • "Münster – da sind Einbahnstraßen, die mich zur Verzweiflung bringen, aber auch herrlich restaurierte Gebäude aus frühen Jahrhunderten. Ich möchte verweilen, finde aber keinen Parkplatz. Auf Wiedersehen, Münster!" - Erich von Däniken, Schriftsteller

Über das Autofahren:

  • "Es wird Wagen geben, die von keinem Tier gezogen werden und mit unglaublicher Gewalt daherfahren." - Leonardo da Vinci
  • "Wer Geld hat, kauft ein Auto. Wer keines hat, stirbt auf andere Weise." - Fernandel
  • "Das ist ein Fahrzeug und kein Kriechzeug !!!" - Unbekannt
  • "Das Ding rechts neben dem Bremspedal ist das Gaspedal !!!" - Unbekannt
  • "Die Autoschlange ist das einzige Tier, das das Arschloch vorne hat." - Unbekannt
  • "Mit den Menschen ist es wie mit den Autos: Laster sind schwer zu bremsen!" - Heinz Erhardt
  • "Ich habe einen BMW. Aber nur, weil BMW für »Bob Marley and The Wailers« steht, und nicht, weil ich ein teures Auto brauche." - Bob Marley
  • "Umwege erweitern die Ortskenntnis" - Kurt Tucholski

Fußball(er)zitate:

  • Sepp Herberger
  - Nationaltrainer
    Sepp Herberger - Nationaltrainer
    "Die Leute gehen zum Fußball, weil sie nicht wissen wie es ausgeht." - Sepp Herberger
  • "Der Ball ist rund und das Spiel dauert 90 Minuten." - Sepp Herberger
  • "Das Runde muss in das Eckige." - Sepp Herberger
  • "Der schnellste Spieler ist der Ball." - Sepp Herberger
  • "Entscheidend ist auf dem Platz." - Adi Preißler
  • "Ein Torhüter muss Ruhe ausstrahlen. Er muss aber aufpassen, dass er dabei nicht einschläft." - Sepp Maier
  • "Fußball ist Ding, Dang, Dong. Es gibt nicht nur Ding." - Giovanni Trapattoni
  • "Wenn ich über's Wasser laufe, dann sagen meine Kritiker, nicht mal schwimmen kann er." - Berti Vogts
  • "Die Kroaten sollen ja auf alles treten, was sich bewegt - da hat unser Mittelfeld ja nichts zu befürchten." - Berti Vogts (vor dem WM-Spiel gegen Kroatien)
  • "Sex vor einem Spiel? Das können meine Jungs halten, wie sie wollen. Nur in der Halbzeit, da geht nichts." - Berti Vogts
  • "Ich habe ihn ausgewechselt, weil ich einen anderen Spieler einwechseln wollte. Da musste ich einen auswechseln." - Ewald Lienen
  • "Die Eintracht ist vom Pech begünstigt." - Karl-Heinz Körbel
  • "Die wissen nicht einmal, dass im Ball Luft ist. Die glauben doch, der springt, weil ein Frosch drin ist." - Max Merkel über deutsche Funktionäre
  • "Wenn der Ball am Torwart vorbeigeht, ist es meist ein Tor." - Mario Basler
  • "Das habe ich ihm dann auch verbal gesagt." - Mario Basler
  • "Der Basler, der ist eh doof" - Andreas Möller
  • "Ob Mailand oder Madrid - Hauptsache Italien!" - Andreas Möller
  • "Ich hatte vom Feeling her ein gutes Gefühl." - Andreas Möller
  • "Mein Problem ist, dass ich immer sehr selbstkritisch bin, auch mir selbst gegenüber." - Andreas Möller
  • "Wir dürfen jetzt nur nicht den Sand in den Kopf stecken." - Lothar Matthäus
  • "Ich hab gleich gemerkt, das ist ein Druckschmerz, wenn man drauf drückt." - Lothar Matthäus
  • "I look not back, I look in front." - Lothar Matthäus
  • "Manchmal spreche ich zuviel." - Lothar Matthäus
  • "Das einzige Tier bei uns zu Hause bin ich." - Oliver Kahn
  • "Eier, wir brauchen Eier !!!!" - Oliver Kahn auf die Frage, was seiner Mannschaft fehlen würde.
  • "Ich war das erste Mal Kapitän, da muss man einfach ein Tor machen." - Oliver Kahn über sein Eigentor beim Länderspiel gegen Israel
  • "Haste Scheiße am Fuß, haste Scheiße am Fuß!" - Andreas Brehme
  • "Wir wollten in Bremen kein Gegentor kassieren. Das hat auch bis zum Gegentor ganz gut geklappt." - Thomas Hässler
  • "Man darf das Spiel doch nicht so schlecht reden wie es wirklich war." - Olaf Thon
  • "Ich weiß auch nicht, wo bei uns der Wurm hängt." - Fabrizio Hayer
  • "Zwei Chancen, ein Tor - das nenne ich hundertprozentige Chancenauswertung." - Roland Wohlfahrt
  • "Es ist ein Sehnenabriss am Schambeinknochen. Hört sich lustig an - ist aber trotzdem beim Fußball passiert." - Thomas Strunz
  • "Die Schweden sind keine Holländer - das hat man ganz genau gesehen." - Kaiser Franz Beckenbauer
  • "Sie sollen nicht glauben, das sie Brasilianer sind, nur weil sie aus Brasilien kommen." - Paul Breitner
  • "Da kam dann das Elfmeterschießen. Wir hatten alle die Hosen voll, aber bei mir lief's ganz flüssig." - Paul Breitner
  • "Fußball ist wie Schach, nur ohne Würfel" - Lukas Podolski
  • "Es steht 1:1, genauso gut könnte es umgekehrt stehen." - Heribert Faßbender
  • "Nein, liebe Zuschauer, das ist keine Zeitlupe, der läuft wirklich so langsam." - Werner Hansch
  • "Wenn Sie dieses Spiel atemberaubend finden, dann haben Sie's an den Bronchien." - Marcel Reif
  • "Jetzt wechselt Jamaika den Torhüter aus!" - Gerd Rubenbauer, nachdem der FIFA-Beauftragte eine Minute Nachspielzeit angezeigt hat
  • "Für alle Zuschauer, die erst jetzt eingeschaltet haben, das erste Tor ist schon gefallen." - Günter Jauch beim legendären Spiel Real Madrid gegen BVB, kurz nachdem das Tor umgekippt ist
  • "Das war wie wenn man sich auf Weihnachten freut, und dann bekommt man Socken geschenkt !!!" - Jürgen Klopp nach dem enttäuschenden 0:0 Argentinien gegen die Niederlande bei der WM 2006 im ZDF
  • "Das da vorn, was aussieht wie eine Klobürste, ist Valderrama." - Bela Rethy
  • "Ich verwarne Ihnen!" - Schiri nachdem er Willi Lippens die gelbe Karte gezeigt hat, der sagt: "Ich danke Sie!" (Schiri zeigt rot)
  • "Fußball ist ein Spiel, bei dem 22 Mann einem Ball hinterherlaufen, und am Ende gewinnt immer Deutschland." - Gary Lineker
  • "Fußball ist ein Spiel aus Fehlern. Wer die wenigsten Fehler macht, gewinnt." - Original niederl.: "Voetbal is een spel van fouten. Wie de minste fouten maakt wint." - Johan Cruijff
  • "Wie soll das denn dann heißen? Ernst-Kuzorra-seine-Frau-ihr-Stadion?" - Johannes Rau zum Vorschlag, Fußballstadien nach Frauen zu benennen

Computer:

  • "Der Fehler sitz immer vor dem Bildschirm !!!" - Unbekannt
  • "R.D.F.M." -> Die Standard-Antwort eines Programmierers zu Fragen zu bestimmten Programmen, aus dem Englischen: Read da fucking manual !) - Unbekannt
  • "Save often, save early" - Unbekannt, aber soooo unglaublich wahr !
  • "Die einen nennen es einen Bug, die anderen ein Feature." - Unbekannt
  • "Es gibt genau 10 Arten von Menschen, die einen können binäre Zahlen lesen, die anderen nicht" - Unbekannt
  • "In der Informatik geht es genauso wenig um Computer wie in der Astronomie um Teleskope" - Original niederl.: "Informatica gaat net zo min over computers, als astronomie over telescopen" - Edsger W. Dijkstra
  • "Als es noch keine Computer gab, war das Programmieren noch relativ einfach." - Edsger W. Dijkstra
  • "Der Computer arbeitet deshalb so schnell, weil er nicht denkt." - Gabriel Laub
  • "Jede Oma, die es schafft, einen modernen Videorecorder zu programmieren, ist eine Hackerin." - Wau Holland
  • "Nicht alles was zählt, kann gezählt werden, und nicht alles was gezählt werden kann, zählt" - Albert Einstein
  • "Irren ist menschlich, aber das totale Chaos bedarf eines Computers" - Erich Kästner

Dart spielen / Dartsport:

  • "Ich bin jung, ich bin fit und ich habe keinen Bauch" - engl. Original: "I'm young, I'm fit and I don't have a belly" - Jelle Klaasen, Lakeside BDO World Darts Champion
  • "Dart ist funny - Double is money !" - Unbekannt, aber auch so wahr
  • "TOPS sei Dank !!!" - Spruch für einen Spieler, der glücklich eine hohe Punktzahl mit Hilfe der Doppel 20 geworfen hat.
  • "Da waren Sie wieder - meine 3 Probleme" - Otto Waalkes in "Otto der Film" - passt aber ebenfalls perfekt zum Dartspielen
  • "Jaja, wenn ich nur ne Hämmer häd" - Kommentar des Gegners zum Bouncer des Hammerhead Dartspielers
  • "It's a funny old game" - Jocky Wilson's Antwort auf die Frage im TV Interview, wie er nach so viel Bier noch derart gut Dartspielen kann

Bowling Zitate:

  • "Dies ist nicht Vietnam, sondern Bowling, da gibt es Regeln." - engl. Original: "This is not 'Nam. This is bowling. There are rules." - Walter in the Big Lebowski
  • Geldeintreiber (hält eine Bowlingkugel in der Hand): "Was ist das denn?" - Dude: "Offensichtlich spielst du kein Golf." - Der Dude im Film The Big Lebowski
  • "Die gerade Linie ist gottlos und unmoralisch" - Friedensreich Hundertwasser, als wenn er über das Bowling spielen geredet hätte

Reisen:

  • "Wenn man anfängt, seinem Passbild ähnlich zu sehen, sollte man Urlaub machen." - Ephraim Kishon
  • "Alle Reisen haben eine heimliche Bestimmung, die der Reisende nicht ahnt." - Martin Buber, Baalschem
  • "Früher zeichnete man auf Reisen, um sich erinnern zu können, wo man war. Heute filmt man auf Reisen, um zu erfahren, wo man gewesen ist." - Albert Camus
  • "Man reist nicht um anzukommen, sondern um zu reisen." - Johann Wolfgang von Goethe
  • "Viel zu spät begreifen viele, die versäumten Lebensziele: Freuden, Schönheit und Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur. Darum, Mensch, sei zeitig weise! Höchste Zeit ist's! Reise, reise!" - Wilhelm Busch
  • "Nur Reisen ist Leben, wie umgekehrt das Leben Reisen ist." - Jean Paul
  • "Keiner kommt von einer Reise so zurück, wie er weggefahren ist." - Graham Greene
  • "Ein Leben ohne Freude ist wie eine weite Reise ohne Gasthaus." - Demokrit
  • "Reisen sind das beste Mittel zur Selbstbildung." - Karl Julius Weber
  • "Erst such' dir einen Gefährten, dann begib' dich auf die Reise." - fernöstliches Sprichwort
  • "Eine Nacht im Grandhotel ist Luxus für den Körper. Eine Nacht unterm Sternenzelt ist Luxus für die Seele." - Till Eitel, Reisende Worte, 1993, ISBN 3-9801617-8-1
  • "Oft führt ein Pauschalurlaub nur zu einem Pauschalurteil." - Till Eitel, Reisende Worte, 1993, ISBN 3-9801617-8-1
  • "Wer sich im Urlaub wie zu Hause fühlen möchte, sollte lieber gleich zu Hause bleiben." - Till Eitel, Reisende Worte, 1993, ISBN 3-9801617-8-1

Die Zitate am Ende und das Schlußzitat:

  • "Sicher ist, dass nichts sicher ist. Selbst das nicht." - Joachim Ringelnatz
  • "Ich habe fertig !" - Giovanni Trapattoni am Ende jener denkwürdigen Pressekonferenz am 10. März 1998